zurück zum
Inhaltsverzeichnis
der Homepage
zurück zum
Inhaltsverzeichnis:
Der SVPS stellt sich vor



Hauptversammlung 2003 des Schweizerischen Vereins der Poststempelsammler


Am 29. März 2003 fand in Bern die 45. Hauptversammlung des Schweizerischen Vereins der Post-stempelsammler, kurz SVPS, im gewohnten Rahmen statt. Der Verein zählt zur Zeit 286 Mitglieder, von denen 48 anwesend waren. Präsident Walter Rigassi führte wie immer souverän und sehr gut vorbereitet durch die Traktanden. Die Jahresrechnung 2002 wurde mit grosser Befriedigung zur Kenntnis genommen, stehen wir doch zur Zeit immer noch auf sehr gesunden finanziellen Füssen. Obwohl es kein Wahljahr war, musste im Vorstand der Posten eines Redaktors neu besetzt werden. Rückwirkend gewählt wurde Peter Klingelfuss, der dieses Amt interemistisch schon seit Mai 2002 betreut hat. Der SVPS publiziert unter dem Namen "Der Poststempelsammler" viermal jährlich ein Bulletin. Dieses erscheint bereits im 30. Jahrgang und widmet sich sämtlichen Fragen und Interessensgebieten der Schweizer Poststempel. Nebst Publikationen zu allen herkömmlichen Gebieten des Stempelsammlers (Werbdatumstempel, Maschinenstempel, Rasierklingenstempel und vieles mehr) sind auch den Freistempeln und dem neuen IFS laufend interessante Artikel gewidmet. Probeexemplare sind beim Redaktor erhältlich (Peter Klingelfuss, Weinbergstrasse 16, 5000 Aarau, svps@gmx.ch).

Im Artikel zwei der Statuten des SVPS steht unter anderem: "Der Verein bezweckt, das Wissen und die Kenntnisse über Schweizer Poststempel zu mehren." Einer, der seit Jahrzehnten ganz nach diesem Zweckartikel lebt ist unser Mitglied Michael Ruterfoord. Mit grossem Einsatz vermittelt er den Vereinsmitgliedern immer wieder Wissen, an das er nur durch seine jahrelang gut gepflegten Beziehungen kommen kann. Auch hat er sich über viele Jahre dem Verein als Vorstandsmitglied zur Verfügung gestellt. Deshalb wurde er anlässlich seines Rücktrittes aus dem Vorstand von der Hauptversammlung mit Akklamation zum Ehrenmitglied ernannt.

Wie immer wurde auch dieses Jahr von den Herren Othmar Pignat und Jacques Hänsler die traditionelle Umfrage über die schönsten Stempel des vergangenen Jahres durchgeführt. Von den anwesenden Mitgliedern wurden die folgenden Stempel zu den schönsten des Jahres 2002 gewählt: 50 Jahre REGA in der Kategorie K-/S-Stempel und Aero Filatelia in der Kategorie M-Stempel.

Der Nachmittag war der vereinsinternen Auktion gewidmet. Dem Auktionator Peter Schlatter ist es auch dieses Mal wieder gelungen, eine grosse Menge interessanter Lose zusammenzutragen. Absolutes Highlight war natürlich der Werbedatumstempel von Villars-sur-Ollon mit dem Wölkli, wel-cher mit Fr. 1'800.- das höchste Gebot des Tages erzielte.



zurück zum
Inhaltsverzeichnis
der Homepage
zurück zum
Inhaltsverzeichnis:
Der SVPS stellt sich vor