zurück zum
Inhaltsverzeichnis
der Homepage
zurück zum
Inhaltsverzeichnis:
Der SVPS stellt sich vor


Hauptversammlung 2011 des Schweizerischen Vereins der Poststempelsammler

Der Bericht von Walter Fritschi ist auch in der SBZ erschienen.




Am 9. April 2011 konnte Präsident Walter Rigassi 49 Vereinsmitglieder zur diesjährigen Hauptversammlung in Olten willkommen heissen. Neben der Pflege der kameradschaftlichen Beziehungen über die Sprachregionen hinaus konnten die Versammlungsteilnehmer über die Neuigkeiten in ihren Sammelgebieten berichten und Kenntnis von der Jahresplanung des Vorstandes nehmen.






Die Behandlung der statutarisch vorgesehenen Geschäfte erfolgte in gewohnt speditiver Weise und das grosse Interesse im Hauptteil der Versammlung galt dem Highlight des Jahres 2011, nämlich dem Jubiläum 100 Jahre Maschinenstempel in der Schweiz. Bereits zwei Jahre nach unserem 50-jährigen Vereinsjubiläum kann somit ein weiteres Grossereignis im Rahmen der Stempelgeschichte unseres Landes begangen werden. Der Einsatz elektrischer Stempelmaschinen stellt einen Meilenstein in postalischer Hinsicht und insbesondere bei der Entwicklung der Postautomation dar.






Um dieses Stempeljubiläum gebührend zu feiern, wird auf Initiative des Schweizerischen Vereins der Poststempelsammler anlässlich der Multilateralen Ausstellung Rätia 2011 in Chur vom 15. bis 18. September 2011 eine Stempelmaschine der Schweizerischen Post im Einsatz stehen, mit welcher das Sondercouvert mit dem Maschinenstempel von 7000 Chur unter Verwendung der Werbeflagge von Chur und der speziell angefertigten Sonderkrone "Rätia 2011" gestempelt wird. Im weiteren wird unser Verein ausserhalb der Konkurrenzklasse der Ausstellung eine Sonderausstellung zum Jubiläums-Thema "Maschinenstempel in der Schweiz" präsentieren. Am Vereinsstand in der Ausstellung können die durch unseren Verein herausgegebenen Kataloge besichtigt und erworben werden. Um einen Einblick in unser reges Vereinsleben zu gewähren werden Probeexemplare unserer ordentlichen Bulletins und insbesondere die Sonderschrift unseres Vereins zum Jubiläum "100 Jahre Maschinenstempel in der Schweiz" unentgeltlich erhältlich sein.






Im weiteren Verlauf der Hauptversammlung 2011 durfte der Verfasser des Ende 2009 erschienenen vierbändigen Handbuches über die Maschinenstempel in der Schweiz, Giovanni Balimann, durch Peter Soder eine umfassende Gratulation und den Dank der gesamten Versammlung für das gelungene Werk entgegennehmen.






Schon nach einer Stunde konnten sich die Teilnehmer an der Hauptversammlung der Besichtigung der über 300 Auktionslose zuwenden, welche am Nachmittag in der vereinsinternen Auktion zum Ausruf kamen. Unter der bewährten Leitung von Auktionator Peter Schlatter fand eine grosse Zahl der angebotenen Lose - nach teilweise erstaunlich hohen Geboten - neue Besitzer.






Bereits heute freuen wir uns auf das Jubiläum 100 Jahre Maschinenstempel in Schweiz anlässlich der Multilateralen Ausstellung Rätia 2011 in Chur, auf die persönlichen Begegnungen an unserem Vereinsstand und in der Sonderausstellung über die Maschinenstempel. Alle Neuigkeiten über Poststempel und was sonst von Interesse im Zusammenhang mit unserem Verein steht, kann jederzeit auf unserer Homepage im Internet unter www.svps-ascep.ch eingesehen werden. Wir freuen uns über jeden Kontakt und beantworten gerne alle Fragen über unsern Verein oder zu unseren Sammelgebieten.




zurück zum
Inhaltsverzeichnis
der Homepage
zurück zum
Inhaltsverzeichnis:
Der SVPS stellt sich vor